A-Z

Stockelsdorf Ostholstein

Stockelsdorf ist eine amtsfreie Gemeinde im Kreis Ostholstein, Schleswig-Holstein.

Herrenhaus Stockelsdorf

Stockelsdorf liegt unmittelbar an der nördlichen Stadtgrenze zur Hansestadt Lübeck und bildet mit dieser und der östlich angrenzenden Stadt Bad Schwartau eine Agglomeration. Zur Gemeinde gehören neben dem gleichnamigen Kernort die Dorfschaften Arfrade, Curau, Dissau, Eckhorst, Horsdorf, Klein Parin, Krumbeck, Malkendorf, Obernwohlde und Pohnsdorf als Ortsteile.
Erstmals urkundlich erwähnt wird Stockelsdorf im Jahr 1320. Da hier bereits von einem Dorf die Rede ist (villa), das sich in ritterschaftlichem Besitz befindet, müssen die Ursprünge des Ortes deutlich früher liegen.

Hofläden, Bauernhöfe, Reiterhöfe, Koppeln, Knicks und Felder prägen das ländliche Stockelsdorf. Ideal für Familien mit Kindern, die abseits von Trubel die Natur entdecken wollen.
Aber auch innnerhalb Stockelsdorf finden sich zahlreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung, wie Skateboardanlage, Großsporthalle, Kletterhalle Monkey Moves, Kinderspielparadies Abacolino, Kegelhalle und so weiter.

Sehenswert:
Herrenhaus Stockelsdorf

Interessant:
Stockelsdorfer Fayencemanufaktur

Söhne und Töchter Stockelsdorfs:
Fritz Scheel  (* 7. November 1852 in Fackenburg; † 13. März 1907 in Philadelphia) war ein deutsch-amerikanischer Dirigent. Er gründete das Philadelphia Orchestra.
Ulrich Meyenborg (* 1940), Politiker (SPD)

 

Lübeck