Leben wie Fred Feuerstein - Das Steinzeitdorf Kussow

A-Z



Mit Steinzeit wird die früheste Epoche der Menschheitsgeschichte bezeichnet, als nämlich Werkzeuge und Waffen in Ermangelung von metallenen Gegenständen mühevoll aus Stein hergestellt werden mussten.  Schon in der Schule beschäftigt man sich mit dieser Zeit und den Techniken der Jäger und Sammler zu Überleben. Im Kino und Fernsehen wird es lustig, wenn Fred Feuerstein sich abmüht, wie war es aber wirklich?

In Kussow, das ist etwa 12 km östlich von Dassow, wir diese Zeit jetzt greifbar gemacht. Behausungen und Vieh der verschiedenen Kulturen wird gezeigt, in Gruppen gibt es geführte Erlebnisse, man lernt oder schaut zu beim Weben, Töpfern, Flechten, Speerwerfen, Speerschleudern, Bogenschießen, Bogenbau und ähnlichem. Die ganze Familie kann ihren Spaß haben.
Dazu gibt es dann Kaffee, Kuchen oder Eis.
Seit dem Herbst 1998 wird dieses Dorf jetzt angeboten und lädt mit vielen saisonal unterschiedlichen Angeboten zum Verweilen ein.

Öffnungszeiten:
1. April bis 31. Oktober,täglich
von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Einlass bis 16:30 Uhr
Ab 1. Juli bis 30. August, gibt es im  Steinzeitdorf Kussow täglich neben dem Weben und Töpfern in der Zeit von 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr auch das Bratwurstgrillen 1. November bis 31. März Montag bis Sonntag:
von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr 
Einlass bis 14:30 Uhr
Hunde können angeleint mitgebracht werden. 
Aktuelles immer hier

Adresse: Kussower Weg 9, 23948 Kussow

Schiffergesellschaft